Berlin, Germany
+49 163 9388888
unfall24ga@aol.com

Nutzungsausfall

Nutzungsausfall

Wenn ich meine tägliche Brötchen mit meinem Auto verdiene und es nach einem unverschuldeten Unfall Totalschaden erleidet, bin ich existenziell bedroht, ich kann bei der gegnerischen Versicherung einen Nutzungsausfall geltend machen. Das wird mindestens die Mietkosten für ein Ersatzfahrzeug beinhalten. Aber versprechen Sie sich vom Nutzungsausfall nicht allzu viel, es gibt dazu jede Menge Urteile und eine Tabelle von Schwacke zu den Tagessätzen, die gezahlt werden. Die richten sich nach dem Alter und der Art des PKW. Wie lange Sie den Nutzungsausfall bezahlt bekommen, entscheidet ein KFZ-Gutachter. Der Sachverständige überschlägt, wie lange das Auto womöglich in der Werkstatt bleiben muss. Als Beginn dieser Zeitspanne wird immer der Zeitpunkt des Unfalls angesehen. In der Regel werden nur 2 Wochen abgegolten, mehr Zeit haben Sie nicht, um das Auto wieder herrichten zu lassen. Für die Überlegung, ob sich die Reparatur lohnt oder Sie lieber ein neues kaufen möchten, haben Sie nach verbreiteten Urteilen bis zu 3 Tage Zeit.

Sie können sich den Nutzungsausfall auszahlen oder eben einen Mietwagen stellen lassen. Der Schwacke Entschädigungssatz gliedert sich in 11 Klassen und reicht von 23 bis zu 175 €. In dieser Tabelle sind 38.000 Fahrzeugmodelle. Dort wird auch empfohlen, Autos, die älter als 5 Jahre sind, um eine Gruppe und solche, die 10 Jahre und älter sind, um zwei Gruppen zurückzustufen.

Call Now Button