Berlin, Germany
+49 163 9388888
unfall24ga@aol.com

Das Ende von Lancia

Ihr KFZ-Sachverständiger für Berlin und Umland

Das Ende von Lancia

Für alle Freunde von Lancia, der italienischen Traditionsmarke, wird es jetzt bitter. Lest besser nicht weiter!

Ein Abschied auf Raten steht bevor. Wie bei vielen europäische Marken, ist es jetzt beschlossen: die Produktion von Autos der Marke Lancia wird eingestellt. Das 1906 gegründete Autounternehmen zählte lange zu den exklusivsten und innovativsten Autoherstellern. Vorbei! Das Tochterunternehmen von Fiat-Chrysler wird ab 2017 nur noch Autos produzieren, die in Italien verkauft werden und 2019 macht der Letzte das Licht aus. Gegründet wurde Lancia am 29.November 1906, also vor exakt 110 Jahren, von Vincenzo Lancia und seinem Freund, dem ehemaligen Fiat-Versuchsfahrer, Claudio Fogolin in Turin. Seit 1969 gehört es zu Fiat, seit 2009 besteht eine Koop mit Chrysler.

Berühmt durch Technik – Lancia

Berühmt wurde Lancia unter Autoliebhabern durch seine technischen Finessen in der Frühzeit der Autoindustrie, es setzte neue Standards: So hatte der 1913 vorgestellte Lancia Theta als erstes europäisches Auto eine elektrische Anlage und war damit das erste Auto mit einem Anlasser und beleuchteten Instrumenten. Der 1923 vorgestellte Lancia Lambda mit Einzelradaufhängung vorn und hydraulischen Stoßdämpfern war dann das erste Fahrzeug mit selbsttragender Karosserie.

Call Now Button